Dienstag, 2. August 2011

Marzahn östlich der S-Bahn - nicht nur das Dorf ist sehenswert.

Man soll sich von soviel DDR-Plattenbauten nicht irritieren lassen: es gibt sie, die lauschigen Marzahner Ecken. Auch mit viel Grün, Einfamilienhäusern und trauter Idylle.
Interessant das alte Dorf und auch eine neue Häuserzeile in der Mehrower Allee.

Auch ein Spaziergang durch den Bürgerpark lohnt + bei der Sanierung der rund 60.000 Wohnungen hat man sich viel Mühe gegeben. Die Fassaden der Häuser sehen nirgends mehr gleich aus. Fast alle haben Farben und Formen bekommen mit denen sie sich wohlwollend unterscheiden.

So kommt man hin: von Friedrichstr. mit S7 bis S Marzahn in ca. 27 Minuten.
Murtzaner Ring

Valviger Str.

Mehrower Allee


Blenheimstr. Ecke Blumbachweg
Blenheimstr. Ecke Blumbachweg

Vierlandenweg

Fotos vom 27. + 28.07.2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen