Mittwoch, 26. Oktober 2011

Lichtenrader Eindrücke

Ich habe eine ganze Menge Zeit gebraucht, um Lichtenrade abzufahren oder abzulaufen. Viele, sehr viele Siedlungsgebiete erstrecken sich links und rechts der S-Bahntrasse.

Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie Dorfkern, alte Mälzerei (kein Foto) oder Bauten beidseitig der Bahnhofstr. sind mir besonders die vielen Villen westlich der S-Bahn kurz vor der Stadtgrenze aufgefallen. Hier gibt es wahrhafte Schmuckstücke, eine "Mini-Burg" war auch dabei.

Gut zu durchlaufen ist auch die Siedlung am Franziusweg.

So kommt man hin: von Friedrichstr. mit S 2 Richtung Blankenfelde/Lichtenrade in ca. 26 Minuten.

                                                         Jean-Paul-Weg/Rabstedter Weg

                                                          Kettinger- Ecke Goethestr.

                                                             Lessing- Ecke Krusauer Str.

                                                              Goethestr./Halker Zeile

                                         Uhlandstr. zwischen Raabestr. und Feldstedter Weg     

                                                               Alt-Lichtenrade

                                                                Freiertweg/Bernauer Str.

                                                           Krontalstr. hinter Töpchiner Weg

                                                         Königsteinstr./Homburgstr.

                                                      Kronberg- vor Königsteinstr.

                                                  Alt-Lichtenrade, alte Feuerwache

                                                                     Kaiserplatz

                                              Keithstr. zwischen Seydlitz- und Galluner Str.

                                                                              wie vor

                                                        Kirche in der Briesingstr.

                                                             Rehagener- hinter Goltzstr.

                                                            Petkusser- vor Horstwalder Str.      

                                                            Löwenbrücker Weg

                                                         Beethoven- Ecke Weberstr.

                                                                       Beethovenstr.


                                                               Mozartstr. vor Stadtgrenze

                                                                 Karlstr./Hohenzollernstr.

                                         Hohenzollernstr. zwischen Krüger- und Paetschstr.           

                                                         Hohenzollern- Ecke Rohrbachstr.

                                                        Rohrbach- Ecke Prinzessinnenstr.

Steinstr. hinter Bodmerstr.

Fotos vom 25.10.2011

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Eindrücke aus Marienfelde

Marienfelde liegt am Südrand meiner Stadt. Es hat nicht so viele Villen, wie der Südwesten, dafür aber sehr schöne Siedlungen und noch mehr zu bieten: die Stadtrandsiedlung, die tiptop gepflegten Häuserzeilen links und rechts der Kaiserallee und auch den alten Dorfkern. Alles ist einen Spaziergang wert.
Beeindruckt hat mich wieder einmal das ehemalige Fritz-Werner-Werk in der Daimlerstr. - ein hervorragender und gewaltiger Backsteinbau der Industriemoderne.

Aber Marienfelde steht auch für das Notaufnahmelager (nicht im Bild), dem Kloster vom guten Hirten und den inzwischen grundsanierten Wohnhäusern am Tirschenreuther Ring.
Übrigens ist die mal geplante U-Bahntrasse der Linie 9, die von Steglitz hierher verlängert werden sollte, immer noch frei gehalten...

So kommt man hin: von Friedrichstr. mit der S 2 Richtung Blankenfelde/Lichtenrade bis Marienfelde in ca. 20 Minuten.

 Emilien- Ecke Bruno-Möhring-Str.
                                                   
 Kaiserallee/Manntzstr.

Kirche Beyrodt-/Emilienstr.

 Kaiserallee/Welterpfad
                                                        
Malerei am Haus in der Greizer Str.


Kloster vom guten Hirten
                                                        
                                                           am Ende der Waldsassener Str.

                                                                  Alt-Marienfelde

Alt-Marienfelde


                                                                       Alt-Marienfelde, Gut             

                                                          Klein-China in der Proellstr.

                                                                    Greulichstr.

                                                                        Kirchstr.

                                                                    Kirch- Ecke Bleichertstr.

                                                               Fritz-Werner-Werk Daimlerstr.

Hauserstr. Ecke Martiusweg
                                                      
Wohnanlage Marienfelder Allee

Fotos vom 18.10.2011

Sonntag, 16. Oktober 2011

Der Ortsteil mit dem Wasserturm - Heinersdorf

Er ist wirklich das dominante Bauwerk in diesem kleineren Berliner Ortsteil: der ziemlich zerschossene (immer noch) aber bemerkenswerte Wasserturm an der Berliner Str. Leider nur mit Schwierigkeiten begehbar.

Rund um die Dorfkirche gibt es inzwischen gefällige Häuser, instandgesetzte Gebäude und auch restaurierte alte Bauernhäuser zu sehen. Aber es gibt noch viel zu tun...

Die Straßenbahn fährt wie eh und je zur Romain-Rolland-Str. und die links und rechts befindlichen Siedlungen haben Vorstadtcharme.

So kommt man hin: von Friedrichstr. mit der Stadtbahn bis Alexanderplatz, dann Tram 2 bis Heinersdorf, Endstelle in ca. 35 Minuten.

                                                                       Figarostr.

                                                                         Frithjofstr.

                                                               Erda- Ecke Hödurstr.

                                                               Neukirch- Ecke Hödurstr.

                                                           Straße 30 vor Malchower Str.      

                                                                  Gimsel- Ecke Sarnerweg

                                                      am Ende des Schneehornpfades

                                                      Wischbergweg hinter Malchower Str.  

                                                                     der Wasserturm

Fotos vom 15.10.2011