Sonntag, 31. Juli 2011

Müggelheim - so viele neue Häuser

Es wurde umheimlich gebaut in Müggelheim. Der einst beschauliche Ortsteil hat viele neue Häuser bekommen. Einige von ihnen habe ich abgelichtet.

Ganz versteckt sind wunderschöne Anwesen am Ufer der Großen Krampe. Hier fällt das Gelände terassenförmig ab, was den Reiz dieser romantischen Ecke ausmacht. Absoluter Geheimtip!

Und sicherlich vielen bekannt, aber immer wieder zu nennen, ist das Gasthaus "Neu-Helgoland" mit schönem Blick rüber nach Rahnsdorf.

Wie kommt man hin: von Friedrichstr. mit der Stadtbahn bis Ostbahnhof, umsteigen in S 3 Richtung Erkner bis Köpenick, dann Bus X69 bis Endstelle Alt-Müggelheim in ca. 60 Minuten.
Siedlung Schönhorst, Lindenstr.

An der Rahnsdorfer Fähre

Hirseländer Weg...

...westl. der Odernheimer Str. ...

...Am Bauernwäldchen...

...
 Fotos vom 11.04.2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen